:. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .:

56766 Ulmen, Zweifamilienhaus zum Kauf

:. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Ansicht 1 :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Ansicht 2 :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Ansicht 3 :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Ansicht 4 :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Ansicht 5 :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Ansicht 6 :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Ansicht 7 :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Erdgeschosswohnung :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Erdgeschosswohnung :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Erdgeschosswohnung :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Erdgeschosswohnung :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Obergeschosswohnung :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Obergeschosswohnung :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Obergeschosswohnung :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Obergeschosswohnung :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Obergeschosswohnung :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Obergeschosswohnung :. Zweifamilienhaus in zentraler Lage der Stadt Ulmen .: - Ansicht 18

Objektdaten

  • Objekt ID
    A2006
  • Objekttypen
  • Adresse
    56766 Ulmen
  • Wohnfläche ca.
    129 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    577 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    3
  • Wohn-Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    2
  • Wohneinheiten
    2
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1900
  • Carport:
    2 Stellplätze
  • Käufer­provision
    3,57 % v. Netto-VKPreis (inkl. MwSt)
  • Kaufpreis
    119.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Gasheizung
  • Zentralheizung

Energie­bedarfs­ausweis

  • Gültig bis
    12.11.2027
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1900
  • Wesentlicher Energieträger
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Energie­effizienz­klasse
    H
  • Endenergie­bedarf
    290,10 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    290,10 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Ihre neue Immobilie bietet verschiedene Möglichkeiten wie die Nutzung als Anlageobjekt oder auch als Mehrgenerationenhaus.
Die Rahmenbedingungen dafür sind in jeder Weise erfüllt und an die Zukunft angepasst, denn durch die vorhandene Verbindung beider Etagen besteht ebenfalls die Option hier ein Einfamilienhaus zu bewohnen.

Aktuell sind beide Mieteinheiten vermietet und bieten Ihnen bzw. Ihren Mietern folgende Gegebenheiten:

Die Erdgeschosswohnung (ca. 47 m²) verfügt über einen Wohn-/Essbereich, eine Küche, ein Badezimmer (inkl. Wanne, Dusche, WC und Waschbecken), ein Schlafzimmer, ein Gäste-WC sowie einen Abstellraum.

Im Obergeschoss des Hauses (ca. 82 m²) stehen Ihnen ein Wohnzimmer, ein offener Ess-/Küchenbereich, zwei Schlafzimmer, ein Badezimmer (mit Dusche, WC und Waschbecken), ein Wäschezimmer sowie ein Arbeitszimmer.

Der hinter dem Haus liegende Außenbereich bietet nicht nur eine sonnige Freifläche sondern auch ein Gartenhaus (mit Geräteschuppen) sowie ein modernes Gewächshaus (aus dem Jahre 2016) . Durch die seitliche Zuwegung ist der Garten von beiden Wohneinheiten gut zu nutzen. Hier werden Sie bzw. Ihre Mieter sicher die ein oder andere Aktivität im Freien genießen können. Auch für Kinder bietet sich der Garten als Spielfläche an.

Abgerundet wird dieser Part drei kleinen Obstbäumen, Hecken sowie ein Gemüsebeet.

Des Weiteren verfügen Sie über zwei Einzelgaragen sowie einer davor befindlichen Parkfläche (bis zu fünf Stellplätze).

Ausstattung

Die Beheizung des Hauses erfolgt über eine Gaszentralheizung (Vaillant eco Tec - Baujahr 2004.

Die Fenster verfügen über Kunststoffrahmen sowie Isolier- bzw. Doppelverglasung.

Für dieses Anwesen wurde ein bedarfsorientierter Energieausweis erstellt. Der hieraus hervorgehende Endenergiebedarf 290,1 kWh/(m² a) – Energieeffizienzklasse "H".

Sie wünschen weitere Informationen über dieses Angebot?
Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf Sie.

Sonstige Informationen

Der Kaufinteressent verpflichtet sich, alle Besichtigungen und Vertragsverhandlungen nur gemeinsam mit uns zu führen. Alle Angaben haben wir nach bestem Wissen gemacht. Sie erfolgten laut Auskunft des Eigentümers, daher kann der Makler für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen. Eine Weitergabe des Angebotes bedarf unserer ausdrücklichen Zustimmung. Unsere Angaben sind nur für den Empfänger bestimmt. Die Weitergabe an Dritte macht bei Provisionsverlust schadenersatzpflichtig. Wir sind für Käufer und Verkäufer tätig.

Lage

Das Anwesen befindet sich in zentraler Lage der Stadt Ulmen (Eifel).

Ulmen (452 m ü. NN) liegt zentral zwischen Mosel, Ahr und Nürburgring in dem Gesundland Vulkaneifel. Ulmen ist auch der Sitz der gleichnamigen Verbandgemeinde im Landkreis Cochem-Zell.

Ulmen hat mit seinen 3.500 Einwohnern einiges zu bieten.

Der anerkannte Erholungsort verfügt über eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten sowie über eine hervorragende medizinische Versorgung wie z.B. diverse Praxen für Allgemeinmedizin, Zahnmedizin, Gynäkologie, Physiotherapie, eine Apotheke, einen Optiker und viele mehr. Da sich die Wohnanlage in unmittelbarer Nähe dieser Einrichtungen befindet, können die Bewohner auch zu Fuß einkaufen gehen.

Auch für das örtliche Miteinander ist gesorgt. Neben den zahlreichen Vereinen und Sportanlagen und Fitnessstudio, finden regelmäßig Veranstaltungen wie die Kirmes im Ort statt.

Ebenfalls spricht das Bildungswesen mit einer Kindertagesstätte, einem Kindergarten sowie einer Grundschule (als Ganztagsschule) und einer Realschule plus für die Stadt Ulmen. Die Stadt Daun (ca. 16 km) bietet zusätzliche Schulformen wie z.B. ein Gymnasium.

Krankenhäuser befinden sich sowohl in der zuvor genannten Stadt Daun als auch in der Kreisstadt Cochem (Mosel).

Durch die direkte Anbindung an die Autobahn A48 (Koblenz-Trier) ist der Standort für Pendler interessant und die Flughäfen Frankfurt-Hahn, Köln-Bonn, Frankfurt sind überdies gut erreichbar. Die historische Stadt Trier sowie die Stadt Koblenz mit dem bekannten "Deutschen Eck" erreichen Sie jeweils in ca. 45 Minuten Fahrtzeit. Darüber hinaus verfügt Ulmen über einen gut ausgebauten öffentlichen Personennahverkehr. Durch die Bahnhöfe in Kaisersesch und Cochem (15-20 Autominuten) können Sie ganz entspannt auch ohne Auto reisen.

Nicht zuletzt hat diese Region (Eifel - Mosel) einen hohen Freizeitwert.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Anrufen

Anfahrt

E-Mail