::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten – Sanierungsgebiet :::

56759 Kaisersesch, Haus zum Kauf

::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 1 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 2 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 3 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 4 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 5 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 6 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 7 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 8 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 9 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 10 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 11 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 12 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 13 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 14 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 15 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 16 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 17 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 18 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 19 ::: Großzügiges Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten - Sanierungsgebiet ::: - Ansicht 20

Objektdaten

  • Objekt ID
    A2070
  • Objekttyp
  • Adresse
    56759 Kaisersesch
  • Grund­stücks­fläche ca.
    1.035 m²
  • Nutzfläche ca.
    134 m²
  • Zimmer
    7
  • Schlafzimmer
    5
  • Wohn-Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Separate WC
    3
  • Befeuerung
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1900
  • Zustand
    Teil-/Vollrenoviert
  • Stellplatz:
    3 Stellplätze
  • Käufer­provision
    3,57 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)
  • Kaufpreis
    85.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Ölheizung
  • Separates WC
  • Tageslichtbad
  • Zentralheizung

Energie­bedarfs­ausweis

  • Gültig bis
    05.11.2019
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1900
  • Wesentlicher Energieträger
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Endenergie­bedarf
    392,10 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    392,10 kWh/(m²·a)
    0 50 100 150 200 250 300 350 400+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Erwecken Sie dieses Anwesen zu neuem Leben und führen Sie es in die Zukunft.

Das Erdgeschoss des Hauses besteht aus einem eingerichteten Gastraum mit einer Theke (ca. 53 m") und einem Nebenraum (für z.B. eine geschlossene Gesellschaft).

Ebenso bietet Ihnen dieses Etage eine Küche (mit Essbereich), ein daran anschließenden Wohnbereich sowie ein separates WC.
Das Wohnzimmer gibt Ihnen Zugang zu dem überdachten Innenbereich des Hauses und zu der vorhandenen Kegelbahn. Die Kegelbahn wurde stets von Vereinen genutzt. Auch ist eine Umnutzung der Räumlichkeiten denkbar.

Durch ein großes Hoftor gelangen Sie in den Innenhof. Dieser verfügt über eine in Bruchstein errichtete Scheune. Dahinter schließt sich der Garten des Hauses an, der mit seiner Abgeschlossenheit zum Verweilen einlädt.

Im Obergeschoss befinden sich sechs Schlaf-/Wohnräume mit hohen Decken sowie ein Badezimmer (mit Wanne, WC und Waschbecken). Die Wohnfläche in diesem Bereich beträgt ca. 134 m².

Das Dachgeschoss verfügt über zusätzliche Stellflächen. Der Bereich könnte zu weiterem Wohnraum ausgebaut werden.

Der Hof zwischen Haupthaus und Scheune kann als Parkfläche oder im Sommer als attraktiver Freisitz genutzt werden.

Das Haus befindet sich im Sanierungsgebiet der Stadt Kaisersesch, welches noch bis Ende 2019 eine Fördermöglichkeit vorsieht.

Ausstattung

Das Wohn-/Geschäftshaus ist voll unterkellert und wird mittels einer Öl-Zentralheizung (Bj. 1998) beheizt.

Für diese Immobilie wurde ein bedarfsorientierter Energiebedarfsausweis erstellt.
Der hieraus hervorgehende Endenergiebedarf beträgt für den Wohnbereich 392,1 kWh/(m² a) und für den gewerblichen Anteil 1.305,2 kWh/(m² a).

Sie wünschen weitere Informationen über dieses Angebot?
Dann kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf Sie.

Sonstige Informationen

Der Kaufinteressent verpflichtet sich, alle Besichtigungen und Vertragsverhandlungen nur gemeinsam mit uns zu führen. Alle Angaben haben wir nach bestem Wissen gemacht. Sie erfolgten laut Auskunft des Eigentümers, daher kann der Makler für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen. Eine Weitergabe des Angebotes bedarf unserer ausdrücklichen Zustimmung. Unsere Angaben sind nur für den Empfänger bestimmt. Die Weitergabe an Dritte macht bei Provisionsverlust schadenersatzpflichtig. Wir sind für Käufer und Verkäufer tätig.

Lage

Im Herzen der Stadt Kaisersesch befindet sich dieses Projekt; inmitten des Schieferlandes (Eifel).

Kaisersesch ist Handels- sowie Dienstleistungszentrum in dieser Region und verfügt über eine gute medizinische Versorgung wie z.B. diverse Praxen für Allgemeinmedizin, Zahnmedizin, Augenheilkunde, Physiotherapie, drei Apotheken, zwei Optiker sowie über eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten (Supermärkte, Einzelhandel) und vieles mehr. Vor Ort existieren diverse Restaurants, so dass für das leibliche Wohl gesorgt ist und Sie auch einmal beruhigt Ihr Auto stehen lassen können um das ein oder andere Glas Wein zu genießen. Hinzu kommt das attraktive Kulturprogramm innerhalb der Stadt.

Auch das Bildungswesen spricht für Kaisersesch mit einer Grundschule (als Ganztagsschule), einer Realschule plus und Fachoberschule, einer Kindertagesstätte sowie einer Förderschule. Die Städte Mayen (ca. 16 km) und Cochem (ca. 12 km) bieten zusätzliche Möglichkeiten wie z.B. ein Gymnasium. Krankenhäuser befinden sich ebenfalls in den zuvor genannten Städten.

Durch die direkte Anbindung an die Autobahn 48 (Koblenz-Trier) ist der Standort auch für Pendler interessant und die Flughäfen Frankfurt-Hahn, Köln-Bonn, Frankfurt sind zusätzlich gut erreichbar.

Alleine aufgrund dieser Infrastruktur ist der Standort des Hauses als attraktiv zu bezeichnen.

Historisch reichen die Wurzeln Kaisersesch bis in die keltische Vorzeit zurück und auch die Römer haben Ihre Spuren in Kaisersesch hinterlassen. Schon damals war Kaisersesch ein Wegpunkt an einer der wichtigsten Verkehrsverbindungen "der alten Römerstraße zwischen Koblenz und Trier".

Nicht zuletzt hat diese Region (Eifel - Mosel) einen hohen Freizeitwert. Die Wälder und Maare der Eifel sowie das Moseltal laden zu ausgedehnten Wanderungen oder auch Kanutouren ein. Zudem bieten sich viele weitere Ziele für interessante Ausflüge an - etwa der nahegelegene Nürburgring, die romantischen Burgen Cochem und Eltz, die Kreisstadt Cochem. Auch Kinder sollen nicht zu kurz kommen und so erreichen Sie in nur wenigen Fahrminuten den Tierpark Klotten (mit einer Vielzahl Attraktionen wie z.B. einer Achterbahn) sowie den Erlebnispark in Daun.

Kaisersesch - eine liebenswerte Kleinstadt, die Vieles hat.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Anrufen

Anfahrt

E-Mail